Wer ich bin

Geboren wurde ich im letzten Jahrtausend (1966). Durch die extremen Höhen und Tiefen meines Lebens bin ich überzeugt, dass Vertrauen alles möglich macht.
Ich bleibe Optimist, doch ich kenne den Unterschied zwischen dem „Neuen Denken“ und Gesundbeterei. Wer längere Zeit schwer krank oder mittellos war, weiß die Segnungen des „normalen“ Lebens oft besser zu schätzen als andere Menschen.

Mit Frau in der Arena Leipzig

Viel Kraft haben mir mehrere Highlights gegeben: Die Heirat meiner großen Liebe, die Geburt unseres Sohnes, der sehr gute Abschluss meines Studiums und der Auftritt als Aussteller bei der CeBIT. In den letzten Jahren war ich erfolgreich als Informatiker und Autor.